Disney Mickey Mouse

Walt Disney, V.F. Corp., AT&T und SAP – Erste Werte landen im Dividendendepot

Ich bin meiner Optionsstrategie untreu geworden! WAASSS???

Ihr habt richtig gelesen: Abseits dem fleißigen Verkauf von Put-Optionen habe ich in den 1-2 Wochen die ersten Zugänge in mein neues Dividendendepot verbucht. Denn ich habe von Walt Disney (DIS), V.F. Corporation (VFC), AT&T (T) und SAP (SAP) erste kleinere Positionen aufgebaut.

 

Warum hast du dir nicht einfach Put-Optionen einbuchen lassen?

Im Optionshandel habe ich das Problem, dass ich nur Kontrakte handeln kann. Ein Kontrakt entspricht 100 Aktien des jeweiligen Unternehmens. Ich wollte bei allen Werten noch nicht so viel Kapital binden, um weiterhin im Optionshandel Gas geben zu können. Zudem wollte ich ein Klumpenrisiko im Depot vermeiden.

VFC ist hierbei eine kleine Ausnahme. Auf diese verkaufe ich fleißig Optionen mit teilweise aggressiven Strike-Preisen. Hier stört es mich absolut nicht, mir 100 Aktien einbuchen zu lassen. Wenn mir die Aktie nach oben hin weg rennt, dann nehme ich wenigstens eine ordentliche Prämie mit.

 

(mehr …)

weiterlesen

Bildung 2.0 - MooCs

Bildung 2.0 – Werden MooCs unsere Bildungslandschaft rudimentär verändern?

Das sogenannte Humankapital ist in aller Munde heutzutage. Wie kannst du die Rendite deiner geistigen Ausgüsse immer weiter steigern? In welche Wissensinhalte sollst du investieren? Eher in fachliches Faktenwissen? Oder in die sagenumwobenen Soft Skills? Zählen auch praktische Fertigkeiten, wie handwerkliches Können oder Programmieren dazu?

Investiere in dich selbst! Baue mithilfe von Aus- und Weiterbildung immer mehr Humankapital auf! In meinen Augen kann man nie genug lernen und wissen. Es keine sinnvollere Investition, als seine eigene, persönliche Geisteskraft zu verbessern. Wir leben hier in einer Wissensgesellschaft. Je mehr du weißt und kannst, desto mehr potentiellen Wert kannst du der Gesellschaft leisten. Und Mehrwert wird auch entsprechend entlohnt. Das heißt, es ist auch wichtig sinnvolle Wissenserweiterungen zu tätigen, die nachgefragt werden von der Gesellschaft.

Natürlich solltest du nicht nur finanziell nutzbringende Wissenserwerbung durchführen. Ein gesunder Intellekt schadet nie!

(mehr …)

weiterlesen

Lessons Learned aus 3 Monaten Optionshandel

Meine Lessons Learned aus 3 Monaten Optionshandel, die jeder Stillhalter kennen sollte

Anfang Februar habe ich meine allererste Option auf Corning (GLW) verkauft. Wahnsinnige 7,00 $ nach Gebühren habe ich nach 8 Tagen verdient!

Glücksgefühle hoch drei!

Ähnliches kannte ich bisher nur von der ersten Ausschüttung meines MSCI World ETFs. Da freut sich doch jeder wenn auch mal das Guthaben auf dem Verrechnungskonto nach oben geht.

Das ist der erste Schritt in Richtung passivem Einkommen. Und das brauchen wir – natürlich in deutlich höherer Menge – für unsere zukünftige finanzielle Unabhängigkeit!

Drei volle Monate habe ich mich im Optionshandel mithilfe der Stillhalterstrategie bewegt und ziehe nun für euch ein Resümee über diese Zeit. Exklusiv bekommt ihr heute Einblick zu meinen Erkenntnissen während dieser Zeit. Welche Fehler ich gemacht habe und was ich daraus gelernt habe. Und ich bin mir sicher, dass auch du das eine oder andere bestätigen oder sogar mitnehmen kannst für deinen Erfolg an der Börse!

(mehr …)

weiterlesen

Einnahmen Mai 2017

Es ist schon wieder soweit! Ein weiterer Monat an der Börse ist vorüber und ich blicke wieder auf meine persönlichen Einnahmen zurück.

Der Mai war mein mit Abstand bester Monat als Stillhalter mit 483,00 $ an Einanhmen. Das April-Ergebnis konnte ich damit locker verdoppeln. Des Weiteren kam ich dieses Mal komplett ohne Verluste aus!

Die noch im April verprügelten Qualcomm (QCOM) Aktien konnte ich mithilfe meines Calls verlustfrei wieder loswerden. Ich bin weiterhin gespannt wie der rechtliche Schusswechsel zwischen Qualcomm und Apple wegen zu hoher Lizenzgebühren fortgeführt wird. Wie schon im April-Einnahmenreport erläutert, sehe ich Qualcomm, trotz der schlechten Presse zurzeit, als ein sehr spannendes Unternehmen an. Vor allem langfristig offenbare ich dem Chiphersteller eine rosige Zukunft. Spätestens wenn der neue Mobilfunkstandard 5G sich am Markt durchsetzt.

(mehr …)

weiterlesen