Einnahmen September 2017

Einnahmen September 2017 – Altria schwierig, erster Bull Put Spread

Der September war für mich gekennzeichnet für Urlaub. Erholung. Reisen. Entspannen.

Gleich in der ersten Septemberwoche startet ich in meinen dreiwöchigen Sommer- bzw. Jahresurlaub. Neben Urlaub auf Balkonien habe ich mich in der zweiten Woche zusammen mit einem guten Kumpel in Richtung Kroatien gemacht. Schnell sind wir per Flug von München über Zagreb nach Split gekommen und haben unser Domizil für 7 Tage bezogen.

Außenpool, 100 Meter zum Meer und die vollen 7 Tage strahlender Sonnenschein bei ungefähr 24 Grad. Was will man mehr?

Da wir beide keine großen Strandurlauber sind, ging es auch nur zwei Tage ans Meer. Die anderen Tage erkundeten wir die Stadt Split selbst und machten Ausflüge zu den Plitvicer Seen und nach Dubrovnik. Insbesondere die Busfahrt von Split nach Dubrovnik gab die traumhafte Landschaft Dalmatiens wieder. Angefangen von eher kahlen Gebirge, zu Flüsse und Plantagen. Gefolgt von einer beeindruckenden Küstenlandschaft.

Wir hatten einen herrlichen Urlaub, während zuhause in Deutschland bereits der Herbst die kühlen und nassen Tage eingeführt hatte.

Die Abwesenheit vom Depot war sicherlich einer der großen Gründe, wieso ich aus dem starken September nicht mehr rausgeholt habe. Denn 432 € konnte ich dieses Mal an Einnahmen erwirtschaften. Ich bin dennoch sehr zufrieden mit diesem Ergebnis, da mir im Gegensatz zum August keinerlei Papiere eingebucht wurden. Auch konnte ich einige Buchgewinne wieder erzielen, womit nun auch das gesamte Depot wieder etwas besser da steht.

Meine Put-Option auf Altria (MO) habe ich gerollt, damit ich nicht zu viele Werte in meinem Depot habe und weiterhin liquide bin. Somit musste ich leider an dieser Stelle einen kleinen Verlust verbuchen, welcher natürlich mein Gesamtergebnis etwas geschmälert hat. Details zu diesem Trade werde ich die kommende Woche in meinem neuen Format, der Optionssprechstunde, veröffentlichen.

Des Weiteren habe ich mich im September mal wieder an einen Vertical Spread / Bull Put Spread heran gewagt. Die großen Werte (>100€ je Aktie), wie NVIDIA oder Apple, haben mir in den vorherigen Monaten oftmals Kopfschmerzen bereitet, da diese aufgrund ihres Volumens bei kleinen Ausschlägen nach unten, für mein eher kleines Depot schmerzhaft waren. Der Bull Put Spread beschränkt das Risiko und auch das psychische Gefühl. Aber natürlich auch die Rendite. Ob ich zu diesen Mittel nun häufiger zurückgreifen werde, bleibt abzuwarten. Derzeit bin ich mir noch nicht so richtig sicher damit.

Einnahmen Januar - September 2017

 

Ausblick für Oktober 2017

Den klaren Aufwärtstrend hat der September bestätigt. Der Oktober wird in meinen Augen nicht viel anders. Denn langsam geht das Weihnachtsgeschäft wieder an, welches bekanntlich gerne zu weiteren Höhenflügen sorgt. Auch die großen, institutionellen Investoren kommen nun wieder frisch erholt aus ihrem Urlaub und werden vielleicht auch wieder den Markt in Bewegung setzen bzw. ihn weiter stabilisieren.

Mein Ziel für den Oktober ist wieder näher an die Ergebnisse von Juli und August ran zu kommen. Ebenso plane ich wieder ein neues Investment für meine Dividendendepot. Hierbei stehen verschiedene REITs ganz oben auf der Liste. Wenn es so weit ist, werdet ihr davon natürlich wieder hier auf Invest ABC davon erfahren.

Des Weiteren werde ich im Oktober in einen neuen Abschnitt meiner beruflichen / persönlichen Karriere starten. Am Investieren und Optionshandel wird sich hierbei gar nichts ändern. Dennoch wird dieses „Projekt“ einiges an Zeit verschlingen. Ich hoffe, dass ich es weiterhin gebacken kriege, hier regelmäßig zu schreiben. Jedenfalls bin ich zuversichtlich. 🙂

Optionstrades im September 2017

Stock SymbolOpen DateExp DateClosing DateCall / PutBuy / SoldStrike PriceProfit or Loss
Sum421,54 €
AXP22.08.201722.09.201711.09.2017PutSold8336,81
MO07.08.201708.09.201707.09.2017PutSold64-71,53
NKE22.08.201722.09.201714.09.2017PutSold5335,24
NKE30.08.201706.10.201727.09.2017PutSold49,534,06
O25.08.201720.10.201711.09.2017PutSold5532,63
OHI22.08.201715.09.201701.09.2017PutSold3016,02
QCOM25.08.201729.09.201715.09.2017PutSold5024,27
TGT25.08.201729.09.201705.09.2017PutSold5337,77
WDC30.08.201729.09.201715.09.2017PutSold8030,97
ADM05.09.201706.10.201711.09.2017PutSold4117,57
T05.09.201713.10.201719.09.2017PutSold35,512,51
PG05.09.201706.10.201718.09.2017PutSold90,522,59
NVDA05.09.201706.10.201719.09.2017PutSold152,5123,39
NVDA05.09.201706.10.201719.09.2017PutBuy145-69,20
MO07.09.201706.10.201722.09.2017PutSold6129,29
AXP11.09.201706.10.201718.09.2017PutSold8316,73
WDC19.09.201713.10.201727.09.2017PutSold8024,69
GILD19.09.201713.10.201726.09.2017PutSold78,521,20
ABBV19.09.201713.10.201725.09.2017PutSold8224,47
ABT27.09.201717.11.201728.09.2017PutSold4922,06

Dividenden im September 2017

Stock SymbolDividend
Sum10,46 €
VF Corporation (VFC)10,46

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.