Ergebnis März 2019 – Ein weiterer starker Monat folgt

Zur Zeit kann man diesen Artikel einfach nur lieben! Erneut sind einige Euro von meinen Investitionen und Optionstrades auf mein Verrechnungskonto geflossen. Um genau zu sein 420,45€.

Die Dezember-Verluste an den großen Indizes wurden größtenteils aufgeholt.  Es entscheidet sich nun an den Märkten, ob diese bullische Aufwärtsbewegung mit Beginn von 2019 so weiter geht. Meinen Optionstrades freut’s natürlich in dieser Umgebung. Denn bisher gibt es keine Probleme und die gerollte Altria-Position (MO) vom Januar konnte deutlich früher geschlossen werden als erwartet. Auch meine Dividendenerträge steigern sich von Quartal zu Quartal. Dies freut mich besonders, da diese Einnahmen relativ gut planbar sind und ich so gut wie nichts dafür mehr machen muss.

Das Suchen nach lukrativen und unterbewerteten Neuinvestitionen gestaltet sich aber bei diesen Kursexplosionen immer schwieriger. Es gibt weiterhin die eine oder andere interessante Aktie. Große Shoppinglaune kommt bei mir aber gerade nicht auf, auch wenn ich sicherlich im April 1-2 Investitionen tätigen werde. Des Weiteren wird es nun wieder riskanter neue Optionstrades einzugehen, da die Kurse sich wieder den 52-Wochen-Hochs nähern.

 

Optionstrades

Stock SymbolOpen DateExp DateClosing DateCall / PutBuy / SoldStrike PriceProfit or Loss
Sum289,33€
MO16.01.201921.06.201928.03.2019PutSold45169,27
TGT04.02.201918.04.201905.03.2019PutSold62,541,56
CMCSA15.02.201918.04.201904.03.2019PutSold3526,45
TGT07.03.201918.04.201918.03.2019PutSold7029,98
CMCSA07.03.201912.04.201915.03.2019PutSold3722,07

Dividenden

Stock SymbolDividend
Sum131,12 €
MMM5,43
BLK7,38
CHD5,59
IP12,03
JNJ8,14
PEP10,52
QCOM46,98
SJM9,52
VFC13,37
VLO12,16

2 thoughts to “Ergebnis März 2019 – Ein weiterer starker Monat folgt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.